Halbfinale Dessert
Semi Final Dessert 
  • 2 Kiwis
  • 250g Erdbeeren
  • 3 Zitronen
  • 1 Limette
  • Minze
  • Vanilleextrakt
  • 6 Eier
  • 180g Butter
  • 2 EL Frischkäse
  • 200ml Milch
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 EL Speisestärke
  • 250g Schlagsahne
  • 2 Beutel Gelatine Fix
  • 100g Puderzucker
  • ca. 300g Zucker 
  • 2 Löffelbiskuits

Grün 

Kiwis zusammen mit Minze, dem Saft der Limette, 3 TL Zucker, 2 EL Frischkäse und einem Beutel Gelatine pürieren und kalt stellen.

Weiss

Schlagsahne zusammen mit 1 TL Vanilleextrakt und 100g Puderzucker zu einer steifen Masse schlagen und kalt stellen.

Rot 

Erdbeeren zusammen mit 3 EL Zucker und ein Beutel Gelatine Fix  pürieren und kalt stellen. Alternativ zum Zucker kann hier auch Marmelade verwendet werden, bei mir gabs die am Wochenende gekochte Erdbeer Mango Marmelade.

Gelb

Von den 3 Zitronen die Zitronenschale abreiben und aufbewahren. Dann alle 3 auspressen und den Saft bereitstellen. Nun 3 Eier vom Eiweiss trennen und die 3 Eigelb mit 3 kompletten Eiern vermischen. 180g Butter schmelzen. Nun alles mit ca. 180g Zucker in einem Topf geben und bei mittlerer Hitze und unter ständigem Rühren aufkochen bis eine dickflüssige Masse entsteht. Dann durch ein grobes Sieb geben für min. 2h kalt stellen.

Schwarz

Milch zusammen mit Kakaopulver, etwas Minze und Speisestärke mixen und dann aufkochen und dann kalt stellen.

Nach ca. 2h alle den Flaggenfarben nach sortiert in die Gläser geben. Zwischen den einzelnen Lagen immer etwas Löffelbiskuitbrösel einfügen.

Und so wirds aussehen wenn wir heute mit Italien fertig sind! :)

Today is the day, Germany is playing against Italy and whole Berlin is upside down. I’m not really a soccer fan but nonetheless I’m smitten every 2 years when its European or World Championchips and everybody gets out their flags and in the evening nobody is asking where to have a drink but where to watch the game. I got inspired by the semifinal and prepared something yesterday.

Ingredients

  • 2 kiwis
  • 250g strawberries
  • 3 lemons
  • 1 lime
  • mint
  • vanilla extract
  • 6 eggs
  • 180g butter
  • 2 tbsp cream cheese
  • 200ml milk
  • 1 tbsp cacao powder
  • 1 tbsp corn starch
  • 250g cream
  • 2 bags gelatine fix
  • 100g confectioner’s sugar
  • 250g sugar
  • 2 ladyfinger

Green

Puree kiwis, mint, juice of lime, 3 tbsp sugar, 2 tbsp cream cheese and one bag gelatine fix and put into fridge.

White

Beat cream with 1 tsp vanilla extract and 100g confectioner’s sugar until creamy and put into fridge.

Red

Puree strawberries with 3 tbsp sugar and one bag gelatine fix. Alternatively you can use jam instead of sugar as I used the strawberry mango jam I cooked last weekend. Put into fridge if youre done.

Yellow

Get lemon zest and juice from the 3 lemons and seperate 3 egg yolks. Now melt butter. Mix lemon juice, zest, 3 eggs, 3 egg yolks, butter and 180g sugar in a sauce pan and heat until it get thick. Now strain it and put into fridge for at least 2h.

Black

Mix milk, some mint, cacao and corn starch, then boil up and put into fridge, too.

After 2 hours layer the flag and put crumbled ladyfingers in between the layers. 

The picture above shows how Italy will look when we are done with them, enjoy! 

GÜ
Wenns um Fertigessen geht bin ich meist die erste die vehement dagegen spricht und so etwas selten bis gar nicht auf den Tisch lässt. Für GÜ jedoch mach ich gerne eine Ausnahme. Es scheint kein Geheimnis mehr wenn sogar 93 Benutzer von Amen zustimmen. Mein Lieblingsdessert ist der Käsekuchen, der eigentlich immer in meinem Kühlschrank zu finden ist. Wer bis jetzt noch kein GÜ probiert hat, sollte das schnell ändern und nicht länger verpassen worauf soviele schon lange schwören. Also ab in den nächsten gut sortieren Supermarkt und GÜ kaufen!
If it comes to convenience food I’m usually the first one shouting “NOT ON MY TABLE”, but for GÜ I gladly do make an exception. Its not a secret anymore, as 93 people on Amen seem to agree, too. My favourite is their cheesecake having a constant & prominent place in my fridge. If you haven’t tried GÜ yet, you’re missing out on the rare finds in your supermarkets fridge. Go and get GÜ, now!

Wenns um Fertigessen geht bin ich meist die erste die vehement dagegen spricht und so etwas selten bis gar nicht auf den Tisch lässt. Für  jedoch mach ich gerne eine Ausnahme. Es scheint kein Geheimnis mehr wenn sogar 93 Benutzer von Amen zustimmen. Mein Lieblingsdessert ist der Käsekuchen, der eigentlich immer in meinem Kühlschrank zu finden ist. Wer bis jetzt noch kein GÜ probiert hat, sollte das schnell ändern und nicht länger verpassen worauf soviele schon lange schwören. Also ab in den nächsten gut sortieren Supermarkt und GÜ kaufen!

If it comes to convenience food I’m usually the first one shouting “NOT ON MY TABLE”, but for  I gladly do make an exception. Its not a secret anymore, as 93 people on Amen seem to agree, too. My favourite is their cheesecake having a constant & prominent place in my fridge. If you haven’t tried GÜ yet, you’re missing out on the rare finds in your supermarkets fridge. Go and get GÜ, now!